Reisebericht zur CD Taufe Oktober 2017

"Heimat verbindet" mit dem Glacier Express

Das Chörli Melody aus dem Oberwallis und die Kapelle Oberalp aus dem Kanton Graubünden haben am Wochenende vom 14. /15. Oktober im Glacier Express ihre neue CD "Heimat verbindet" getauft. Unterwegs mit den eigenen Fans und einer Gästeschar aus aller Welt, wurde die CD während der Fahrt von Chur nach Zermatt über den Oberalp, von der Patin Anja Volken und dem Paten Ruedi Meier getauft. Natürlich feierten alle im Glacier Express mit, zu einem Lied über den langsamsten Schnellzug der Welt; den "Glacier Express".

Gefeiert wurde am Abend  beim Herbstfest in Natrers, im wunderschönen World Nature Zentrum, dies bei einem urchigen Z`nacht mit viel Gesang vom Melody Chörli und Musik von unserer Kapelle Oberalp.

Den Abschluss der Feierlichkeiten bildete ein mundiger  Sonntags-Brunch. Dazu durften wir den Liedern aus der neuen CD "Heimat verbindet" lauschen. Vorgetragen wurden sie von den Sängerinnen des Chörly Melody und den Musikern der Kapelle Oberalp. Zwei wunderschöne Tage, die bleiben unvergessen so wie die Melodien dazu,

"Heimat verbindet"