Sound Track, in Bearbeitung

  

 

  

 

Fescht Schtimmig: Ein zusammenschnitt mit diversen Liedern der Kapelle Oberalp

Jetzt kaufen

 

 

Bündner Sännachilbi: Zum 50 jährigem Jubiläum der Kapelle Oberalp hat Arno Jehli extra diese CD zusammengestellt mit den grösst Hit`s einfach etwas anders. 

Jetzt kaufen

 

 

 

 

 

 

   

Danke für die Blumen! Mit diesem bunten Blumenstrauss aus Ländlern, Walzer, Schottisch und vielen schönen Lieder, möchte sich die Kapelle Oberalp bei allen Fans und Freunden ihrer Musik bedanken.

Nur noch als MP3 erhältlich

Nicht lieferbar

 Sound
   

Weisch no... Nach dem grossen Erfolg des letzten Tonträgers haben die Oberälpler wieder eine gesungene CD aufgenommen. Die grössten Gassenhauer (wie zB. Ewigi Liebi, Oh du liebs's Müeti, Nu nit d'Frau Meier und viele mehr) zum mitsingen. 17 bekannte Lieder im typischen Oberalp-Stiel. 

 Jetzt kaufen

 Sound
   

 

Das waren noch Zeiten: Altbekannte und neu komponierte Ländlermelodien von diversen Komponisten wie Kasi Gaisser, Luzi Brüesch, Peter Zinsli und natürlich von Arno Jehli, gespielt von der Kapelle Oberalp in der typischen bündner Besetzung mit2 Klarinetten, 2 Schwyzerörgeli und Bass.  

Jetzt kaufen

 

 

 

 Sound
   

Volksmusik ist grenzenlos, mit der Kapelle Oberalp und den Los Berrios Paraguayos. Nach den Los Brillantes, den Los Duendos Paraguayos und den Los Mariachis del Mariachi, eine neue CD zwischen Schweizer Volksmusik, Südamerikanischen Rhythmen und feurigen  Klängen aus Mexiko. 

Jetzt kaufen

 

 Sound
   

 

 

 

Guati Luna: So heisst die neue CD der Kapelle Oberalp und sie hoffen mit diesen 16 Titeln im traditionellen Oberalp Styl, diese „Guati Luna“ auch auf alle Ländlerfans übertragen zu können. 

Jetzt kaufen

 

 

 

 Sound
       
 

 

Hudigägeler: Auf dieser CD sind nebst "Crestawald" Chur du Alpastadt am Rii" "Z Bündner-Liedli", "So zwei wie mier zwei", und „Chum miar wänd as Liedli singa“gesungen vom Duo Derungs-Hunger, viele Kompositionen gespielt von der Kapelle Oberalp im typischen, lüpfigen Oberalpstil.

Jetzt kaufen

 

 

 Sound
   

 

 

Bündner, two generations mit der Kapelle Oberalp, Rapper Giganto, Gabriela Pfister dem Churer Schülerchor und vielen mehr. Eine gelungene Mischung mit Lämdlermusik und jungen Musikern wie Rapper Giganto oder als Sängerin Gabriela Pfister. Für alle „Heimwehbündner“ singt singt der Churer Schülerchor das Maiensäss-Lied.

Jetzt kaufen

 

 

Sound
   

En Mix vo Mundarthits: Eine CD mit wunderschönen alten Volkslieder und alten Schlagern gesungen und gespielt von der Kapelle Oberalp. 

Jetzt kaufen

 Sound
   

 

 

Natur pur und ächt: Eine brandneue CD im typischen, traditionellen Oberalpstiel, von Arno Jehli zu seinem 65. Geburtstag komponiert. Ganz ohne irgendwelche Experimente - nein, so wie sie schon viele Jahre Musik machen.

 

Jetzt kaufen 

 

 

 Sound
       
   

SaxophonTräumereien: Eine CD, wie es der Titel schon sagt, zum träumen. Mit wunderschönen Melodien gespielt mit dem Saxophon von Walti Rogentin, Martin Tanner und Josias Just und begleitet mit dem Akkordeon von Kurt Patzen und Arno Jehli.

Jetzt kaufen

 

 Sound
       
   

 

Santo Domingo: Eine Doppel CD mit wunderschönen "Ohrwürmer" gesungen und gespielt von der Kapelle Oberalp

Jetzt kaufen

 

 

 

 Sound
       
    

Crestawald und Schwyzerörgeli-Musik: Nach der sehr grossen Nachfrage nach den Liedern Crestawald und Alpaseeli mit dem Duo Derungs-Hunger und der Kapelle Oberalp, haben wir einen Tonträger mit ausschliesslicher Schwyzerörgelimusik, Patzen,Jehli,Calonder für sie aufgenommen.

Jetz kaufen

 

 Sound
       
   

101 Ländler-Hits mit dr Kapelle Oberalp: 5 CD's die jedes "Oberalp Herz" höher schlagen lässt. Von typischen bekannten Ländlern bis zu den bekannten "Oberalpmix" mit den Paraguajos,, dem Mykonos Trio, den Saxi Dreamer und dem Synphonie-Orchester und viele mehr ist alles auf diesen 5 CD's.

Jetzt kaufen

 

 Sound
       
     

Es züchend Rinderherda Ein gel(s)ungenes Experiment der Kapelle Oberalp. Schöne alte deutsche Lieder wie z.B. es ziehen Rinderherden.., der Holzmichel, der Pajazzo, ein bisschen VSpass muss sein und viele andere, gesungen in Schweizerdeutsch und musikalisch begleitet im typischen Oberalp-Stiel

Jetzt kaufen

 Sound
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
 
     
     
         
     
   
 
 


 

 

     
Ländlerkapelle Oberalp mit Los Duendos Paraguayos und Los Mariachis del Mariachi. 
Eine musikalische Kombination zwischen Schweizer Volksmusik, Südamerikanischen Rhythmen und feurigen und zugleich wehmütigen Klängen aus Mexiko und Paraguay. Ein Tonträger der bei Jung und Alt immer wieder beliebt ist.
Sound
Volldampf mit dr Oberalp: Speziell zur grossen Jubiläumsfahrt mit der Dampflokomotive ins Bündner Oberland, anlässlich des 20 jährigen Bestehens des Fan-Clubs der Kapelle Oberalp, wurde diese CD heraus gegeben. Eine CD mit rassiger und lüpfiger Bündner Ländlermusik im unverkennbaren Oberalp Stil. Sound
Es züchend Rinderherda Ein gel(s)ungenes Experiment der Kapelle Oberalp. Schöne alte deutsche Lieder wie z.B. es ziehen Rinderherden.., der Holzmichel, der Pajazzo, ein bisschen Spass muss sein und viele andere, gesungen in Schweizerdeutsch und musikalisch begleitet im typischen Oberalp-Stiel. Sound
Das waren noch ZeitenAltbekannte und neu komponierte Ländlermelodien von diversen Komponisten wie Kasi Gaisser, Luzi Brüesch, Peter Zinsli und natürlich von Arno Jehli, gespielt von der Kapelle Oberalp in der typischen bündner Besetzung mit 2 Klarinetten, 2 Schwyzerörgeli und Bass. Sound
Alpaländlerisch: Eine doppel CD die jedes Ländlerherz höher schlagen lässt. 2 CD voll mit typischer Bündner Ländlermusik. Von alt bekannten Liedern wie der Wentalaschieber, Voice Of Romontsch bis zum Milch-Ländler, alles bekannte Volksmusik Stücke.  
urchig & milchig: Die originellsten Milchtitel aus dem "Zooge-n-em-Booge-Wettbewerb auf Radio DRS.  
Fröhlich und gemütlich: Musik im typischen, lüpfigen Oberalpstil  mit  vielen Eigenkompositionen.